Du bist nicht angemeldet.

AKTIVITÄTEN 2020 :
TWIN-TREFFEN: 26.06. - 28.06.2020: int. KLE-Treffen 2020 !!! (Infos folgen noch)
IDEE KLE ACT - "adventurecountrytracks.com" legal offroad in Europa


Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW: 11. Januar 2020: 187. Stammtisch in Grefrath !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Twin500 - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Deuin

Mofafahrer

  • »Deuin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 12. Juli 2019

Mopped: Kawasaki KLE 500 - 2006

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 20. Juli 2019, 22:48

Dieser hässliche Endtopf...

Ja genau, dieser oberhässliche Endtopf!

Seit ein paar Tagen, unabhängig vom meinen aktuellen Reparaturen an der KLEnen, liebäugele ich mit ein paar Sportpötten. Da ich diese aber gerne dann in Kombination mit dem Forenkrümmer oder als Komplettanlage hätte und momentan einfach keine 500 Euro ausgeben will, soll doch zumindest die Optik des originalen Auspuffes irgendwie etwas verbessert werden. Am besten natürlich kostengünstig.

Kleines Brainstorming hat bisher folgende Ideen und Ansätze hervorgebracht:
-Anderes Hitzeschild. Das Hitzeschild lässt sich ja theoretisch problemlos durch ein schöneres tauschen.
-Einwickeln des Endtopfes mit schwarzen Hitzeschutzband oder ähnlichem.
-Lackieren des Endtopfes.
-Hitzebeständige Carbonfolie auf den Endtopf klatschen.


Ist natürlich alles erstmal Banal und nur eine Ideensammlung.

Folgende Daten habe ich dazu ausgemessen, zum besseren Planen/Überlegen/Schmunzeln:

Abstand Schrauben des Hitzeschildes/Beinschutz = 17cm
Länge des Endtopfes/silberne Edelstahlfläche = 38cm
Durchmesser gesamter Endtopf = 11,5cm bis 12cm
Länge Beinschutz/Hitzeschild = 40cm

Alle Angaben wurden professionell mit Zollstock im Regen ausgemessen. Daher sind alle Angaben als circa zu betrachten.

Ich hoffe auf ein paar professionelle und semiprofessionelle Ideen und wünsche frohes Schmunzeln! :discussion: :popcorn:

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Juli 2019, 01:09

Echt, ich finde den gar nicht so hässlich. Da hab ich schon andere gesehen

Ich habe lediglich das Hitzeschild schwarz matt lackiert
-------------------------------------------------------
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Deuin

Mofafahrer

  • »Deuin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 12. Juli 2019

Mopped: Kawasaki KLE 500 - 2006

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Juli 2019, 11:14

Echt, ich finde den gar nicht so hässlich. Da hab ich schon andere gesehen

Ich habe lediglich das Hitzeschild schwarz matt lackiert
Könnte auch an meiner Abneigung gegen Silberne Endtöpfe liegen. Ich finde ja auch die silbernen Sportpötte grässlich... An einer Harley oder Chopper, Cruiser nen Silber/Chrom Auspuff sieht ja geil aus, aber an ner Enduro.... Nehhh lass mal

EDIT: wieso eig das Hitzeschild lackiert? Meins ist von alleine mattschwarz

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Juli 2019, 11:27

Das an meiner war hässlich Graubeige ;kotzen;Farbtechnisch ist der Endtopf da das kleinste Problem ;smile;
»Spike8« hat folgende Datei angehängt:
  • 2019-06-24 01.jpeg (281,07 kB - 26 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Oktober 2019, 21:38)
-------------------------------------------------------
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Spike8« (21. Juli 2019, 20:35)


Deuin

Mofafahrer

  • »Deuin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 12. Juli 2019

Mopped: Kawasaki KLE 500 - 2006

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Juli 2019, 23:00

Das an meiner war hässlich Graubeige ;kotzen;Farbtechnisch ist der Endtopf da das kleinste Problem ;smile;
Ouh, jep da hätte ich auch lackiert..

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 21. Juli 2019, 23:24

:thumbup:
-------------------------------------------------------
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 23. Juli 2019, 20:30

Und, hast Dich schon entschieden????


Was soll es werden?? Oder wie???

Bin gespannt
-------------------------------------------------------
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Deuin

Mofafahrer

  • »Deuin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 12. Juli 2019

Mopped: Kawasaki KLE 500 - 2006

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. Juli 2019, 05:24

Ich liebäugel tatsächlich am meisten mit der hitzebeständigen Carbonfolie. Hatte aber eigentlich auf ein paar Ideen oder eine rege Diskussion hier gehofft.

c-de-ville Wassermann

Moppedfahrer

  • »c-de-ville« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 11. Juni 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Barsinghausen

Beruf: Industrie-Designer

Mopped: KLE 500, GPZ 500 S, GPZ 900R, Suzuki GT 750, Honda CB 250 K4

Mopped: mehr hab ich nicht, dafür aber manche mehrfach

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. Juli 2019, 10:29

Wo gibt es hitzefeste Carbonfolie? Hast Du einen Link?
Gruß c-de-ville

klausausmartinsried Schütze

unverbesserlich

  • »klausausmartinsried« ist männlich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 16. Juni 2019

Vorname: Klaus

Wohnort: München - Martinsried

Beruf: Beamter

Mopped: KLE 500, Bj. 92 (seit ihrer Geburt in Japan)

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. Juli 2019, 11:07

301 Moved Permanently


Grüße Klaus

Deuin

Mofafahrer

  • »Deuin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 12. Juli 2019

Mopped: Kawasaki KLE 500 - 2006

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. Juli 2019, 21:29

301 Moved Permanently


Grüße Klaus
Leider nicht mehr verfügbar, und das schon länger. Hatte den Link selber schon. Bezugsquelle ist mir bisher unbekannt, ich weiß nur das es eine solche Folie gibt und sie gar nicht sooo teuer ist.

c-de-ville Wassermann

Moppedfahrer

  • »c-de-ville« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 11. Juni 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Barsinghausen

Beruf: Industrie-Designer

Mopped: KLE 500, GPZ 500 S, GPZ 900R, Suzuki GT 750, Honda CB 250 K4

Mopped: mehr hab ich nicht, dafür aber manche mehrfach

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. Juli 2019, 11:05

Ich habe beruflich mit Folierungen zu tun und im Profibereich der Werbetechnik gibt es solche Folien nicht.
Auch wird in der Beschreibung ja nur von Auto-Innenräumen geschrieben und die Erfahrungen sind, bis auf euine,
ja auch dementsprechend. Eine gute Folie hält übrigens immer 100° C aus, darüber wird´s schwierig.

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. Juli 2019, 12:33

Ich kann mir das auch nicht vorstellen, dass eine Folie die Temp am Endtopf aushält.

Aber OK. Versuch macht kluch!!!! :thumbsup:


Vielleicht hast dann einen noch viel hässlicheren Endtopf, was ich Dir natürlich nicht wünsche!
-------------------------------------------------------
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Pio Waage

Biker

  • »Pio« ist männlich

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 22. März 2004

Wohnort: Recklinghausen

Beruf: Informatiker

Mopped: 1992' KLE 500 (verkauft 2015)

Mopped: 2008' GSF 650 SA / 2004' GSX-R 1000

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 28. Juli 2019, 09:46

Hallo, brauchst du das Hitzeschutzplastikteil eigentlich, fährst mit Sozia? Ansonsten ab damit :D und den Auspuff schwarzmatt lackieren

Deuin

Mofafahrer

  • »Deuin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 12. Juli 2019

Mopped: Kawasaki KLE 500 - 2006

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 28. Juli 2019, 22:57

Hallo, brauchst du das Hitzeschutzplastikteil eigentlich, fährst mit Sozia? Ansonsten ab damit :D und den Auspuff schwarzmatt lackieren
Ja, fahre tatsächlich sehr viel zu zweit.

Das mit der Folie hat sich dann wohl doch auch erledigt.

Sonst jemand Ideen zum verschönern?

c-de-ville Wassermann

Moppedfahrer

  • »c-de-ville« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 11. Juni 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Barsinghausen

Beruf: Industrie-Designer

Mopped: KLE 500, GPZ 500 S, GPZ 900R, Suzuki GT 750, Honda CB 250 K4

Mopped: mehr hab ich nicht, dafür aber manche mehrfach

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 29. Juli 2019, 11:34

Ein Edelstahl- oder Alublech drum wickeln, hab ich beim Endtopf der GPZ 900 so gemacht.
Das sieht aus als wäre es original.

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 23. August 2019, 22:01

Hy, ich den an meiner jetzt schwarz lackiert!

Mit Herkuliner!

Mir gefällt es saugut!
-------------------------------------------------------
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Darti Steinbock

Biker

  • »Darti« ist männlich

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 8. September 2019, 16:47

Grüß dich Deui,

ich bin kürzlich über einen Beitrag zum Thema Auspuff lackieren gestolpert, da wurde Asinol empfohlen.

Normal wird es wohl gespritzt, der der es empfohlen hat, hat es 3 mal dünn mit dem Pinsel aufgetragen.

Eigentlich wird es nach einer Trockenzeit von 24 Stunden eingebrannt, eigentlich im Ofen, aber da passt er normal nicht rein, es gibt Ärger mit Frauchen und der normale Ofen schafft keine 320°...

Deswegen alternativ, 24 Stunden trocknen, montieren Moped 10 Minuten im Standgas laufen lassen, abkühlen lassen, Moped 20 Minuten im Standgas laufen lassen, abkühlen lassen, 30 Minuten sachte spazieren fahren... ACHTUNG, während dieses Prozedere qualmt die Farbe wie der Teufel.

Vielleicht ist das ja was für dich.

LG Bruno
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

klausausmartinsried Schütze

unverbesserlich

  • »klausausmartinsried« ist männlich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 16. Juni 2019

Vorname: Klaus

Wohnort: München - Martinsried

Beruf: Beamter

Mopped: KLE 500, Bj. 92 (seit ihrer Geburt in Japan)

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 8. September 2019, 17:45

Alternativ ein GPR im Angebot

Als Alternative gibt es heute bei XL-Moto einen GPR Furore für 239 EUR im Angebot. Als Neukunde kannst du mit dem Code "New10" nochmals 10 % sparen.

https://www.xlmoto.de/slip-on-gpr-furore…kle-500-1992#?p

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 9. September 2019, 20:09

Hy,

das alufarbene Dingens ist ja auch nur ein Schutzschild um den eigentlichen Endtopf, befestigt mit zwei Schellen.

Ich habe das jetzt abgeschraubt und mit dem Herkuliner Zeugs - siehe Tipps - lackiert. Hält Bombe!

Das Schutzschild wird nicht viel wärmer als 80 Grad, das Zeugs ist bis 200 Grad ausgelegt.

Hat jetzt auch schon 200km runter
»Spike8« hat folgende Datei angehängt:
-------------------------------------------------------
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Ähnliche Themen