Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Twin500 - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 702

Registrierungsdatum: 1. November 2003

Vorname: Markus

Wohnort: Gelleper Straße 26 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX 1200 "N"

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Mai 2019, 16:21

Reifenfreigaben gelten plötzlich nicht mehr

Ich habe gerade im Newsletter von "Motorradonline" einen Artikel gefunden, der sicher für viele Interessant sein könnte...


Zitat

Reifenfreigaben gelten plötzlich nicht mehr
Trotz Unbedenklichkeitsbescheinigung keine HU

Bei der HU sollen bestimmte Reifenfreigaben plötzlich nicht mehr gelten – TÜV und Dekra können Tausenden Motorrädern die Plakette verweigern.


Quelle & weiterlesen: motorradonline.de vom 13.05.2019 -> Trotz Unbedenklichkeitsbescheinigung keine HU
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

MikeTTR600 Fische

http://mike-auf-tour.jimdo.com/- auf Youtube: Mike-auf-Tour

  • »MikeTTR600« ist männlich

Beiträge: 3 112

Registrierungsdatum: 14. November 2011

Wohnort: Ezelsdorf (Nähe Nürnberg)

Mopped: Kawasaki KLE 500 Enduro; Kawasaki KLX 250S, Honda Transalp 700

Mopped: Yamaha XJ 900 Diversion; Honda Varadero 1000 SD02

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 17. Mai 2019, 11:06

Betrifft aber bisher anscheinend nur, wenn man eine andere Größe fährt als eingetragen ist- also z.B. anstatt 130er einen 140er. Die normalen Freigaben sind davon anscheinend nicht betroffen- gibt ja auch teilweise die Reifen (z.B. Michelin T66) nicht mehr, die bei alten Mopeds eingetragen sind.
TWIN500 Stützpunkt Werkstatt Unterstellmöglichkeit Motorradtransport Ersatzteile Übernachtungsmöglichkeit Tel.Nr. auf Anfrage per PN

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 702

Registrierungsdatum: 1. November 2003

Vorname: Markus

Wohnort: Gelleper Straße 26 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX 1200 "N"

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 17. Mai 2019, 13:34

Ich habe den Artikel nach dem Lesen eingestellt. Ich habe aber auch nicht behauptet, dass es für alle gilt. :D
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

MikeTTR600 Fische

http://mike-auf-tour.jimdo.com/- auf Youtube: Mike-auf-Tour

  • »MikeTTR600« ist männlich

Beiträge: 3 112

Registrierungsdatum: 14. November 2011

Wohnort: Ezelsdorf (Nähe Nürnberg)

Mopped: Kawasaki KLE 500 Enduro; Kawasaki KLX 250S, Honda Transalp 700

Mopped: Yamaha XJ 900 Diversion; Honda Varadero 1000 SD02

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 17. Mai 2019, 13:38

Habe ich auch nicht gesagt, wollte nur beruhigen- ist nicht so gravierend, wenn man die Größe nicht anders hat als original. Gab glaube ich mal welche, die hinten 140er fahren wollten? Für die ist das interessant.
TWIN500 Stützpunkt Werkstatt Unterstellmöglichkeit Motorradtransport Ersatzteile Übernachtungsmöglichkeit Tel.Nr. auf Anfrage per PN

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 702

Registrierungsdatum: 1. November 2003

Vorname: Markus

Wohnort: Gelleper Straße 26 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX 1200 "N"

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 17. Mai 2019, 14:17

Ich hab den Hinweis auf jeden Post von mir bekommen... :laugh1:
Daher dachte ich mal, dass ich mal dazu schreiben muss... :laugh1:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

ometa

Biker

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 4. November 2017

Mopped: KLE

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 18. Mai 2019, 00:48

Also ich hab mir die BT45 (hinten 130, statt 120er) bei meiner GPZ (A-Modell) eintragen lassen, weil ich den Papierwust nicht mitführen wollte. Damit sollte das in trockenen Tüchern sein, wie ich das verstehe...

IndiaRomeo Löwe

ihr könnt auch Maddin zu mir sagen.

  • »IndiaRomeo« ist männlich

Beiträge: 2 423

Registrierungsdatum: 25. Mai 2008

Wohnort: 51°35'N 13°15'E

Beruf: Freizeitorientierter Verteidigungsfachangestellter

Mopped: KLE500, Bj 99

Mopped: Suzuki GS850G; Bj 83

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 18. Mai 2019, 20:31

die hinten 140er fahren wollten


Das stimmt.
Dazu war aber auch nicht jeder reifen geeignet.
Die schwinge lässt nicht viel Spielraum.
:watoo: Das Außerordentliche geschieht nicht auf glattem, gewöhnlichem Wege. :watoo:
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

TWIN Stützpunkt@51°35'N 13°15'E
Limited Service available
Phone on request via PN

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 702

Registrierungsdatum: 1. November 2003

Vorname: Markus

Wohnort: Gelleper Straße 26 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX 1200 "N"

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 19. Mai 2019, 12:47

@ometa:
Was eingetragen ist, sollte davon nicht betroffen sein. ;wink;
Es geht wohl eher darum was zu verändern, ´ne Freigabe dabei zu haben., aber ohne das der TüV das vorab gesehen, bzw. abgesegnet hat. ;wink;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

freigaben, HU, Reifen, tüv, ungültig