Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Twin500 - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mc_Mucho Krebs

Radfahrer

  • »Mc_Mucho« ist männlich
  • »Mc_Mucho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. Februar 2019

Mopped: KTM 690 SMCR, Kawasaki KLE 500

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Februar 2019, 18:37

Guten Tag aus der SOester Börde

Guten Tag liebes Twinforum!

Mein Name ist Michel, ich komme aus der schönen Soester Börde im Herzen Westfalens und bin von Haus aus Sozialarbeiter.
Ich bin 33 Jahre jung und fahre seit einigen Jahren Motorrad. Im Studium habe ich eine Suzuki GSX 750 ae (1999) gefahren, im Anschluss eine Suzuki GSX 1200 (1999), eine Suzuki TL 1000s (1997), 2015 konnte ich es dann nicht lassen und habe mir eine KTM 690 SMCr (2015) zugelegt und dann 2017 festgestellt, dass ich etwas für längere Strecken brauche, also musste wieder eine GSX 1200 (1999) her. Nachdem die GSX 1200 einen blöden Unfalltod gestorben ist bin ich im letzten Sommer wieder nur SMCr gefahren. Das etwas für Streckenbewältigung her musste war da schon klar.


Vor einigen Wochen bin ich dann über einen Freund auf eine KLE aufmerksam geworden die im Dorf zu haben war. Nun besitze ich seit 3 Tagen eine KLE 500 von 1991 in einem wunderschönen Lila mit 51.000 km runter, welche ich von einem Forenmitglied / ehemaligem Forenmitglied erstanden habe. Der Guten sieht man ihre 28 Jahre schon an. Sie stand eine ganze Weile (seit 2014). Nun beschäftige ich mich ein wenig mit dem Moped, um es wieder auf Stand zu bringen.

Die KLE hat beim warmlaufen lassen Kühlflüssigkeit verloren als sie warm war. :patsch: Lokalisiert habe ich das am Übergang von der WaPu zum Einfüllstutzen des Kühlmittels. Ich werde die Suchfunktion mal nutzen um zu schauen, ob da ein O-ring oder eine Dichtung sitzt und welche Maße das ganze hat. :nummer1_1: Außerdem muss ich dann herausfinden wie ich bei dem schönen Mopped das Kühlsystem am besten entlüfte. Nicht, dass sich da eine Blase im Kühlsystem fängt. :thumbsup:


Grundsätzlich zum Thema selber machen kann ich folgendes sagen: Ich bin gewiss kein gelernter Mechatroniker, aber vor gewissen Dingen mache ich mich nun nicht mehr bang. Was ich nicht selbst mache sind Operationen am offenen Herzen, das nur bei 2t Motoren. Mit 4-Taktern kenne ich mich da zu wenig aus. Aber alles davor ist eine Frage der Einarbeitung in das jeweilige Fahrzeug. Ich habe ein paar Jahre während des Studiums in einer freien Motorradwerkstatt ausgeholen und dabei einiges über Technik und Mechanik gelernt. In der Zeit habe ich auch gelernt mich mit meinen Motorrädern auseinander zu setzen. Die 20.000 km im Jahr hätte ich mir sonst nicht leisten können.

Ich freue mich auf einen regen Austausch im Forum. Ich werde versuchen die Suchfunktion zu nutzen und werde warscheinlich viel mitlesen. Wenn die Zeit es zulässt, dann bin ich auch gern mal für eine Runde zu haben oder für ein Treffen zu einem Stammtisch.


Auf bald
MfG
Michel

Hrx Jungfrau

Semper Paratus

  • »Hrx« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 11. Januar 2016

Vorname: Hrvoje

Wohnort: Split - Kroatien

Mopped: paKLEni

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Februar 2019, 18:56

:MG_124:
Und viel Spaß hier!
:drinks:
https://streamable.com/nabfc

Darti Steinbock

Moppedfahrer

  • »Darti« ist männlich

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1991

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Februar 2019, 19:02

Hallo Michael,
auch von mir ein herzliches
:twinforum:

zu deinen Problemen kann ich dir leider nicht viel sagen, ich habe erst seit November ne KLE (auch 91'ger in Lüla) und da nicht fahrbereit gekauft noch keinen Meter damit gefahren... kannst ja mal in den Lotto-Thread reinschauen.

Wenn ich mich aber nicht irre entlüftet sich die KLEine von alleine.

Grüße aus dem schönen Schwabenländle
Bruno
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

Mc_Mucho Krebs

Radfahrer

  • »Mc_Mucho« ist männlich
  • »Mc_Mucho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. Februar 2019

Mopped: KTM 690 SMCR, Kawasaki KLE 500

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Februar 2019, 19:31

[...]

Wenn ich mich aber nicht irre entlüftet sich die KLEine von alleine.

Grüße aus dem schönen Schwabenländle
Bruno

Das wäre natürlich großartig.
Den Dichtsatz habe ich gerade schon bestellt. Ich werde berichten.
Sowas hätte meine TL mal haben sollen. Das war ne Katastrophe das Teil zu entlüften. :patsch:

MfG
Michel

guan Löwe

Ich hab`s gut gemeint ist der kleine Bruder von Scheiße

  • »guan« ist männlich

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 2. Januar 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Buch im Taunus

Beruf: Angestellter

Mopped: KLE 500 48 Ps BJ 2000

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Februar 2019, 20:06

:twin500:
Schöne Vorstellung deinerseits
Ich wünsche dir viel Spass hier

Darti Steinbock

Moppedfahrer

  • »Darti« ist männlich

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1991

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Februar 2019, 20:22

Den Dichtsatz habe ich gerade schon bestellt.
Löblich, löblich :thumbsup:

Wenn du schon am Shoppen bist würde ich dir noch die Bibel aller KLE-Fahrer empfehlen, gibt es z.B. hier oder bei verschiedenen Quellen in neu oder gelegentlich gebraucht in den E-Kleinanzeigen ;wink;
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

  • »Steven Airbourne« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2018

Vorname: Stefan (Steven)

Wohnort: Magdeburg

Beruf: exam. Krankenpfleger, KFZ-Mechaniker (Auto), Schweißer - arbeite als Kraftfahrer

Mopped: Suzuki LS 650 SAVAGE - EZ: 1992 / Kawasaki KLE 500 A - EZ: 1993

Mopped: TOMOS Flexer A2 (kein Witz)

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Februar 2019, 20:45

Herzlich willkommen bei uns KLE´lern und freundliche Grüße aus der anderen Börde Magdeburg :nummer1_1: .
Anstand beginnt für mich schon mit einer einfachen Begrüßung/Vorstellung oder einem "Bitte" und "Danke"...

guan Löwe

Ich hab`s gut gemeint ist der kleine Bruder von Scheiße

  • »guan« ist männlich

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 2. Januar 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Buch im Taunus

Beruf: Angestellter

Mopped: KLE 500 48 Ps BJ 2000

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Februar 2019, 20:51

Zitat von »Mc_Mucho«



Den Dichtsatz habe ich gerade schon bestellt.
Löblich, löblich
Wenn du schon am Shoppen bist würde ich dir noch die Bibel aller KLE-Fahrer empfehlen, gibt es z.B. hier oder bei verschiedenen Quellen in neu oder gelegentlich gebraucht in den E-Kleinanzeigen
Oder wenn du Glück hast als PDF irgendwo im Netz :smoker: :smoker:

mago Wassermann

Schrauber

  • »mago« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 31. März 2010

Wohnort: Sehnde

Beruf: Installation und Justierung kybernetischer Wesen am Kopf Bedürftiger!

Mopped: KLE 500 Bj. 94, Türkis, zur Zeit im KLEinen roten...

Mopped: KLE 650 A Bj. 2008

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Februar 2019, 22:06

Hallo Michel.
Herzlich Willkommen Hier und viel Spaß mit der KLEinen...
Gruß aus sehn.de...
Mago
um die 50, verrückt wie 30, KLE 500 Bj 94

ometa

Moppedfahrer

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 4. November 2017

Mopped: KLE

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Februar 2019, 23:22

Hallo und herzlich willkommen!
Entlüften tut sich das Kühlsystem leider nicht von selbst. Es gibt aber einen Auffangbehälter als Überlauf und es ist ein Ventil (bei Überdruck) im Kühlwasser-Deckel - welches temperaturabhängig öffnet.
Im Bereich der WaPu (rechts unten, wo 2 Schläuche angeklemmt sind) gibt es keinen Einfüllstutzen für das Kühlsystem. Dieser befindet sich links am oberen Rahmenbereich (auf Höhe der oberen Tankaufnahme, unterhalb des Endes des Pseudo-Rim-Schlauches, der durch die Maske Fahrtwind unter den Tank lenkt).
Such mal weiter, ob das Leck evtl. woanders ist, und sich nicht nur dort sammelt.
Recht oft sind die beiden Röhrchen, an denen das Schlauchsystem im Ventildeckel angeschlossen wird, undicht. Die angebrachten Flansche mit der Bohrung zum Fixieren sind evtl. verbogen, oder die (meist) abgelutschte Original-Kreuzschraube hat das Röhrchen schief eingetrieben.
Die Gummi-O-Ringe dort sind als Standard-Größe in billigen O-Ring-Sets zu finden (ohne Garantie: ich glaube 16/2).
Mit viel Schmatze und einem Holzklötzchen treibt man die Röhrchen so grade wie möglich gefühlvoll ein, fixiert diese mit einer passenden Inbus- oder 6-Kant-Schraube (aus dem Ersatz) und schließt anschliessend die Schläuche an.

TAFKADN Schütze

Schönwetterendurist

  • »TAFKADN« ist männlich

Beiträge: 1 895

Registrierungsdatum: 8. August 2002

Vorname: Heiner

Wohnort: Werlte - Emsland

Beruf: Drucker

Mopped: KLE 500... die Zweite!

Mopped: Meiner Frau ihre ER5

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Februar 2019, 06:01

Moin Michael :twin500:

Sehr schöne Vorstellung. Meine Vorredner haben dein Problem ja schon ziemlich ordentlich eingekreist.
Wünsche dir viel Spaß hier :watoo:
Gruß Heiner
Amateure bauten die Arche Noah, Profis die Titanic :D

TWIN 500-Stützpunkt

MikeTTR600 Fische

http://mike-auf-tour.jimdo.com/- auf Youtube: Mike-auf-Tour

  • »MikeTTR600« ist männlich

Beiträge: 2 995

Registrierungsdatum: 14. November 2011

Wohnort: Ezelsdorf (Nähe Nürnberg)

Mopped: Kawasaki KLE 500 Enduro; Kawasaki KLX 250S, Honda Transalp 700

Mopped: Yamaha XJ 900 Diversion; Honda Varadero 1000 SD02

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 20. Februar 2019, 07:44

Auch von mir willkommen und Dnake für die tolle Vorstellung!

Spontan wäre noch zu überprüfen- wundert mich eigentlich, daß noch keiner was dazu sagt- Steuerkettenspanner und Polrad. Nutz einfach mal die Suche oder frag den, von dem Du sie hast, ob er da auf dem Laufenden war und vielleicht schon mal hat was machen lassen.

Ansonsten viel Spaß mit der KLEnen- nicht zu viel dran basteln- ist ein FAHRzeug, also hab Spaß mit Ihr beim FAHREN!
TWIN500 Stützpunkt Werkstatt Unterstellmöglichkeit Motorradtransport Ersatzteile Übernachtungsmöglichkeit Tel.Nr. auf Anfrage per PN

IndiaRomeo Löwe

ihr könnt auch Maddin zu mir sagen.

  • »IndiaRomeo« ist männlich

Beiträge: 2 349

Registrierungsdatum: 25. Mai 2008

Wohnort: 51°35'N 13°15'E

Beruf: Freizeitorientierter Verteidigungsfachangestellter

Mopped: KLE500, Bj 99

Mopped: Suzuki GS850G; Bj 83

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 20. Februar 2019, 12:42

Welcome,

Schöne Vorstellung mit viel Inhalt! :thumbsup:

Spontan wäre noch zu überprüfen- wundert mich eigentlich, daß noch keiner was dazu sagt- Steuerkettenspanner und Polrad.


Mike, das war bestimmt Absicht, damit du auch mit Insiderwissen glänzen kannst. :D
:watoo: Das Außerordentliche geschieht nicht auf glattem, gewöhnlichem Wege. :watoo:
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

TWIN Stützpunkt@51°35'N 13°15'E
Limited Service available
Phone on request via PN

MikeTTR600 Fische

http://mike-auf-tour.jimdo.com/- auf Youtube: Mike-auf-Tour

  • »MikeTTR600« ist männlich

Beiträge: 2 995

Registrierungsdatum: 14. November 2011

Wohnort: Ezelsdorf (Nähe Nürnberg)

Mopped: Kawasaki KLE 500 Enduro; Kawasaki KLX 250S, Honda Transalp 700

Mopped: Yamaha XJ 900 Diversion; Honda Varadero 1000 SD02

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 20. Februar 2019, 12:55

Danke für das Lob, hast mich durchschaut! Hat da nicht mal jemand (entweder der König oder Heiner) mal so eine tolle Anleitung geschrieben, was man alles überprüfen sollte? Könnte man doch irgendwie mal gleich auf die Startseite oder Willkommensseite schreiben ...
TWIN500 Stützpunkt Werkstatt Unterstellmöglichkeit Motorradtransport Ersatzteile Übernachtungsmöglichkeit Tel.Nr. auf Anfrage per PN

Darti Steinbock

Moppedfahrer

  • »Darti« ist männlich

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1991

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. Februar 2019, 13:07

was man alles überprüfen sollte
Den Tank innen auf Rost kontrollieren, nicht vergessen ;wink;
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

mago Wassermann

Schrauber

  • »mago« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 31. März 2010

Wohnort: Sehnde

Beruf: Installation und Justierung kybernetischer Wesen am Kopf Bedürftiger!

Mopped: KLE 500 Bj. 94, Türkis, zur Zeit im KLEinen roten...

Mopped: KLE 650 A Bj. 2008

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 20. Februar 2019, 19:33

Danke für das Lob, hast mich durchschaut! Hat da nicht mal jemand (entweder der König oder Heiner) mal so eine tolle Anleitung geschrieben, was man alles überprüfen sollte? Könnte man doch irgendwie mal gleich auf die Startseite oder Willkommensseite schreiben ...

Mike.
Das war einer der Jetzt glaube ich eine cb 500 fährt...
Gruß Mago
um die 50, verrückt wie 30, KLE 500 Bj 94

MikeTTR600 Fische

http://mike-auf-tour.jimdo.com/- auf Youtube: Mike-auf-Tour

  • »MikeTTR600« ist männlich

Beiträge: 2 995

Registrierungsdatum: 14. November 2011

Wohnort: Ezelsdorf (Nähe Nürnberg)

Mopped: Kawasaki KLE 500 Enduro; Kawasaki KLX 250S, Honda Transalp 700

Mopped: Yamaha XJ 900 Diversion; Honda Varadero 1000 SD02

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 21. Februar 2019, 08:32

Dann war es der Heiner vom Bodensee...
TWIN500 Stützpunkt Werkstatt Unterstellmöglichkeit Motorradtransport Ersatzteile Übernachtungsmöglichkeit Tel.Nr. auf Anfrage per PN

Mc_Mucho Krebs

Radfahrer

  • »Mc_Mucho« ist männlich
  • »Mc_Mucho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. Februar 2019

Mopped: KTM 690 SMCR, Kawasaki KLE 500

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 21. Februar 2019, 17:32

Danke für die herzliche Aufnahme!
Ich werde die Tipps beherzigen. Bevor ich mich allerdings um die Details kümmere kommt jetzt erstmal der TÜV und dann die ersten Kilometer. Ich vermuete es wird wohl entweder Hochsommer (ich bin zu fett um bei der Hitze mit Spaß zu fahren) oder Herbst werden. :patsch:

Flüssigkeiten müssen erstmal reichen. Dann kommt die große Keule, in sofern mir sie dann noch Spaß macht. Das werden wir sehen. :nummer1_1:

Ich freue mich auf jeden Fall auf viel Lesen und Lernen hier im Forum!
MfG
Michel

KLEiner Stier

Wohnt hier

  • »KLEiner« ist männlich

Beiträge: 4 506

Registrierungsdatum: 10. April 2010

Vorname: Frank

Wohnort: Bad Wildungen

Mopped: KTM 300 EXC / KLE 500 Enduro / Bandit 1250

Mopped: Alle die ich zu fassen bekomme

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 22. Februar 2019, 17:50

Moin,
na denn, :MG_124: hier im Forum.

lg Usche und Frank
:D KLE500 - für alle, die gerne im Dreck spielen, aber für Trial zu ungeschickt und für Motocross zu feige sind :D
TWIN500 Stützpunkt

Tuborg Schütze

Was Du fragen.... Ich nix wissen...

  • »Tuborg« ist männlich

Beiträge: 1 658

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2013

Vorname: Frank

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Beruf: Bob

Mopped: KLE Farbe: egal, Hauptsache schwarz

Mopped: KLE' en in Teilen, Transalp RD10

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 22. Februar 2019, 18:06

:welcome4: Michel,

viel Spass bei / mit uns.

Verwendete Tags

Kle 500