Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Twin500 - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

c-de-ville Wassermann

Moppedfahrer

  • »c-de-ville« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 11. Juni 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Barsinghausen

Beruf: Industrie-Designer

Mopped: KLE 500, GPZ 500 S, GPZ 900R, Suzuki GT 750, Honda CB 250 K4

Mopped: mehr hab ich nicht, dafür aber manche mehrfach

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 30. November 2018, 11:26

Wenn man das Moped rechts schräg an die Wand lehnt, dann läuft kein Motoröl aus.
Einfach hinstellen eine Zeit warten bis das Öl auf die andere Seite gelaufen ist und fertig.
Gruß c-de-ville

guan Löwe

Ich hab`s gut gemeint ist der kleine Bruder von Scheiße

  • »guan« ist männlich

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 2. Januar 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Buch im Taunus

Beruf: Angestellter

Mopped: KLE 500 48 Ps BJ 2000

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 30. November 2018, 13:18

:patsch: :patsch: Hmm und wenn man nur Links ne wand hat ?? :avatar70195: :avatar70195: :avatar70195:

Sorry konnte ich mir jetzt nicht verkneifen ;undwech;

MikeTTR600 Fische

http://mike-auf-tour.jimdo.com/- auf Youtube: Mike-auf-Tour

  • »MikeTTR600« ist männlich

Beiträge: 3 141

Registrierungsdatum: 14. November 2011

Wohnort: Ezelsdorf (Nähe Nürnberg)

Mopped: Kawasaki KLE 500 Enduro; Kawasaki KLX 250S, Honda Transalp 700

Mopped: Yamaha XJ 900 Diversion; Honda Varadero 1000 SD02

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 30. November 2018, 13:36

Ist nicht so lustig- wir hatte da schon mal das Problem, daß einer nicht wußte wie er das Moped mit Schräglage nach rechts abstellen soll...- weiß nicht mehr, ist es dann auch umgekippt??? Dann bräuchte man auf alle Fälle keine ANgst habe daß noch Öl raus läuft.
TWIN500 Stützpunkt Werkstatt Unterstellmöglichkeit Motorradtransport Ersatzteile Übernachtungsmöglichkeit Tel.Nr. auf Anfrage per PN

c-de-ville Wassermann

Moppedfahrer

  • »c-de-ville« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 11. Juni 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Barsinghausen

Beruf: Industrie-Designer

Mopped: KLE 500, GPZ 500 S, GPZ 900R, Suzuki GT 750, Honda CB 250 K4

Mopped: mehr hab ich nicht, dafür aber manche mehrfach

  • Private Nachricht senden

44

Freitag, 30. November 2018, 14:21

:patsch: :patsch: Hmm und wenn man nur Links ne wand hat ?? :avatar70195: :avatar70195: :avatar70195:

Sorry konnte ich mir jetzt nicht verkneifen ;undwech;

Nen kräftigen Haken in die Wand schrauben und Moped mit einem Seil nach rechts geneigt anbinden.
Gruß c-de-ville

Darti Steinbock

Biker

  • »Darti« ist männlich
  • »Darti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

45

Freitag, 30. November 2018, 17:29

:patsch: :patsch: Hmm und wenn man nur Links ne wand hat ?? :avatar70195: :avatar70195: :avatar70195:

Sorry konnte ich mir jetzt nicht verkneifen ;undwech;

Nen kräftigen Haken in die Wand schrauben und Moped mit einem Seil nach rechts geneigt anbinden.
Gruß c-de-ville
:laugh1: :happ2: mit euch an meiner Seite kann nichts schief gehen (nach 5 Minuten fertig mit Lachen gewesen)
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

Darti Steinbock

Biker

  • »Darti« ist männlich
  • »Darti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

46

Samstag, 1. Dezember 2018, 20:11

Auftrag ausgeführt

Steuerkettenspanner angeschaut, bei meinem Glück natürlich noch SW10 :patsch: (zur Sicherheit Bild angehängt nicht das ich mich verzettelt hab und die Befestigung der Kolbenrückholfeder kontrolliert hab) Hat vielleicht einer der freundlichen Leser noch einen neuen übrig? :whistling:
Ich gehe mal davon aus das man den prophylaktisch gleich Tauschen sollte, wenn man merkt das er defekt ist, ist es schon zu spät.


Polrad hätte mich gewundert wenn hier die neue Version drin wäre... sieht aber meiner Meinung nach noch gut aus? (siehe Bilder)


Kettenrad sieht aus noch gut aus.


Danke noch für die Super Tipps zum Polrad anschauen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: leider hat ich rechts keine Wand und für links keinen Haken und extra in den Baumarkt fahren wollte ich nicht :patsch: dann hab ich halt den Gartenzaun und ne lange Palette genommen, hat Perfekt geklappt


Mach dich Nackisch Kleine :boobs:

da ich schon am Schrauben war, gleich mal die letzten Teile die neue Farbe bekommen sollen weggeschraubt ;wink;
Falls ihr euch wundert das noch Teile dran sind, die Kanzel hat beim rechten Blinker zwei Risse und ich will nichts flicken, spachteln, schleifen und lackieren (lassen) und nachher fest zu stellen das die Flickerei nicht hält... Falls also jemand ne Facelift Kanzel hat :D heißt das bei der KLE eigentlich auch Facelift? Bei Mercedes heißt es ja z.B. MOPF :laugh1:
Bei den Handprotektoren hat der rechte tiefe Kratzer ( ja ja, ich hab es gemerkt Rechts ist nicht Lottes Schokoladenseite), dazu sind sie komplett in Mopedfarbe, glaube nicht das hier der Aufwand mit Schleifen und Lackieren lohnt, entweder Originale in Schwarz oder Aftermarket Protektoren, welche könnt ihr den so empfehlen?




Das Monster lebt!

Auf Grund der Anfangsgeschichte wußte ich ja nicht sicher ob Lottes Herz schlägt, Dank der Tipps von Mike und KLEiner habe ich es heute gleich mal probiert :cool: und was soll ich sagen... ohne großes Orgeln meldete sich meine Süße nach ca. 2 Sekunden zu Wort :D
Was ich jetzt nicht sicher weiß, ist ob sie läuft wie sie soll. Ich habe es nicht geschaft den Choke wieder ganz raus zu machen ohne das sie dann gleich ausgegangen ist... vielleicht hätte ich ne Runde fahren sollen? (ohne Anmeldung und Vorderbremse leider nicht möglich), sie ist ca. 5 - 10 Minuten gelaufen, Auspuffrohre wurden beide warm. Vielleicht lag es also am PET-Tank, oder vielleicht die Einstellung vom Vergaser? Aber das wichtigste ist, sie läuft :nummer1_1:
»Darti« hat folgende Dateien angehängt:
  • SK-Spanner.jpg (132,86 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. August 2019, 17:05)
  • pol1.jpg (214,28 kB - 32 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. August 2019, 13:11)
  • pol2.jpg (214,82 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. August 2019, 13:11)
  • pol3.jpg (147,82 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. August 2019, 13:11)
  • kette.jpg (245,56 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. August 2019, 13:11)
  • nakig.jpg (241,41 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. August 2019, 13:11)
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

guan Löwe

Ich hab`s gut gemeint ist der kleine Bruder von Scheiße

  • »guan« ist männlich

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 2. Januar 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Buch im Taunus

Beruf: Angestellter

Mopped: KLE 500 48 Ps BJ 2000

  • Private Nachricht senden

47

Samstag, 1. Dezember 2018, 20:34

Na siehste geht sogar ohne Wand ;streicheln; ;streicheln;
Aber freut mich das die kleine läuft :thumbsup: :thumbsup:
Weiter so

KLEiner Stier

Wohnt hier

  • »KLEiner« ist männlich

Beiträge: 4 554

Registrierungsdatum: 10. April 2010

Vorname: Frank

Wohnort: Bad Wildungen

Mopped: KTM 300 EXC / KLE 500 Enduro / Bandit 1250

Mopped: Alle die ich zu fassen bekomme

  • Private Nachricht senden

48

Samstag, 1. Dezember 2018, 20:38

:thumbsup:
Auf den Bildern vom Rotor fehlt beim oberen Magneten der Kleber....prüf das vorsichtshalber nochmal.
Wenn Du schon dabei bist, dann schau auch gleich nach Rissen in den Magneten.

lg Frank
:D KLE500 - für alle, die gerne im Dreck spielen, aber für Trial zu ungeschickt und für Motocross zu feige sind :D
TWIN500 Stützpunkt

Darti Steinbock

Biker

  • »Darti« ist männlich
  • »Darti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

49

Samstag, 1. Dezember 2018, 20:56

beim oberen Magneten der Kleber
Der Kleber ist zwischen Magnet und Wandung dran, der ist nur nicht an der Seite so hochgeschmiert wie bei den anderen...

Risse hab ich jetzt keine gesehen, habe aber auch meine Brille nicht auf :unsure:

Aber ich schau mir das im Frühjahr auf jeden Fall nochmal an, ist ja kein großer Akt


Ach ja, die Faltenbälge die aussehen wie die Stulpen von Jane Fonda in ihren Fitness Videos, tausche ich auf jeden Fall noch gegen schwarze, falls sie jemand haben möchte, gegen eine Spende in die Kaffeekasse + Porto (gerne auch Abholung) gerne, einfach melden.
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

Hrx Jungfrau

Semper Paratus

  • »Hrx« ist männlich

Beiträge: 472

Registrierungsdatum: 11. Januar 2016

Vorname: Hrvoje

Wohnort: Split - Kroatien

Mopped: paKLEni

  • Private Nachricht senden

50

Samstag, 1. Dezember 2018, 21:32

Mein Steuerkettenspanner hab ich erst nach ein paar Monaten gerassel gewechselt... War von einer EN500, gebraucht...Vor kurzem war einer e-anzeigen...
https://streamable.com/nabfc

Darti Steinbock

Biker

  • »Darti« ist männlich
  • »Darti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

51

Samstag, 1. Dezember 2018, 21:53

War von einer EN500,
Ah jetzt ja, welche passen noch Plug&Play GPZ500 ?

Lg und Danke
Bruno

bei e-anzeigen hab ich keinen gefunden... außer neue für nen Hunni :wacko:
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

Darti Steinbock

Biker

  • »Darti« ist männlich
  • »Darti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

52

Sonntag, 16. Dezember 2018, 12:25

Lottes Weihnachtsgeschenke sind eingetroffen :D


Orthopädische Stützstümpfe und Schienbeinschoner


man könnte auch progressive Wirthfedern und Faltenbälge sagen, aber das wäre ja nicht sehr Ladylike ;wink;


Eigentlich wollte ich ja die supertollen, einmaligen und optisch berauschenden Neoprendinger, aber ich muss mich bei der Bestellung wohl irgendwie verklickt haben :whistling:


Ansonsten nicht viel Neues, im Keller Platz schaffen und die Anbauteile schön Schleifen...
»Darti« hat folgende Datei angehängt:
  • Stützsrümpfe.jpg (148,29 kB - 24 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. August 2019, 17:07)
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

IndiaRomeo Löwe

ihr könnt auch Maddin zu mir sagen.

  • »IndiaRomeo« ist männlich

Beiträge: 2 471

Registrierungsdatum: 25. Mai 2008

Wohnort: 51°35'N 13°15'E

Beruf: Freizeitorientierter Verteidigungsfachangestellter

Mopped: KLE500, Bj 99

Mopped: Suzuki GS850G; Bj 83

  • Private Nachricht senden

53

Sonntag, 16. Dezember 2018, 12:42

Stützstrümpfe klingt aber auch nicht sehr ladylike.
:whistling:
Wenn ich sowas meiner holder erzähle, verdreht sie immer die Augen. :D
:watoo: Das Außerordentliche geschieht nicht auf glattem, gewöhnlichem Wege. :watoo:
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

TWIN Stützpunkt@51°35'N 13°15'E
Limited Service available
Phone on request via PN

guan Löwe

Ich hab`s gut gemeint ist der kleine Bruder von Scheiße

  • »guan« ist männlich

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 2. Januar 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Buch im Taunus

Beruf: Angestellter

Mopped: KLE 500 48 Ps BJ 2000

  • Private Nachricht senden

54

Sonntag, 16. Dezember 2018, 15:20

Nee sie doch einfach Strapse :rolleyes:
Neine Ernsthaft neue Federn bekomme ich vorne auch noch rein die Originalen sind doch sehr weich.
Wenns wieder wäremr ist gibt es auch gerade ne neue Kupplung
und ne neue Sitzbank die alte ist durchgefurzt Äah gesessen meinte ich :cool: (Na vielleicht ein bisschen von beiden )


Darti Steinbock

Biker

  • »Darti« ist männlich
  • »Darti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

55

Sonntag, 16. Dezember 2018, 15:33

Wenn ich sowas meiner holder erzähle, verdreht sie immer die Augen.
Naja, wahrscheinlich weil sie im Vergleich zu ner 91'er KLE noch recht jugendlich ist ;wink;
und ne neue Sitzbank die alte ist durchgefurzt Äah gesessen meinte ich
So lange der Furz nichts wiegt.... :pflaster_1:
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

guan Löwe

Ich hab`s gut gemeint ist der kleine Bruder von Scheiße

  • »guan« ist männlich

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 2. Januar 2018

Vorname: Michael

Wohnort: Buch im Taunus

Beruf: Angestellter

Mopped: KLE 500 48 Ps BJ 2000

  • Private Nachricht senden

56

Sonntag, 16. Dezember 2018, 21:18

:D :D :D :D
ist nur Luft :cool: zum Glück

Darti Steinbock

Biker

  • »Darti« ist männlich
  • »Darti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

57

Montag, 17. Dezember 2018, 08:32

ist nur Luft :cool:

Wenn man die KLEine auf Biogas umrüsten könnte.... fahren ohne Tankstop... :nummer1_1:
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

Darti Steinbock

Biker

  • »Darti« ist männlich
  • »Darti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

58

Sonntag, 23. Dezember 2018, 16:59

Wieder mal ein bisschen gebastelt.


Nachdem Heute das Wetter temperaturmäßig recht angenehm war, hat ich meine Lotte heute ihrer vorderen Beine beraubt.
Die komisch bunten Faltenbälge werden gegen hübsche schwarze eingetauscht, Wirth Federn verbaut und da in dem Set außer Federn und Gabelöl auch noch Simmerringe dabei waren kommen die natürlich auch gleich rein :D


So ganz ohne Ballast läßt sie der Rest vom Lenker schön leicht hin und her bewegen, vom dem her geh ich mal davon aus das die Lager noch in Ordnung sind, oder was meint ihr?


Edit:
Jetzt wo ich das Bild sehe fällt mir wieder eine Frage ein: welche Farbe hat den der Motor? Dieses komische Antrazith-Grün, da könnte ich ein paar Stellen ausbessern....
Schwarz ist es ja nicht, ganz schwarz wäre ja schon schön, aber da ist es wohl besser den Motor zu Lacken ausbauen.... :crying:
»Darti« hat folgende Datei angehängt:
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

Darti Steinbock

Biker

  • »Darti« ist männlich
  • »Darti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

59

Dienstag, 25. Dezember 2018, 15:30

Es ist vollbracht. Die vorderen Federbeine sind fertig :smoker:


Danke für die Tipps hier aus dem Forum :thumbsup:


Der Simmerringtausch war wesentlich leichter und angenehmer als ich es mir vorgestellt habe. Von großem Vorteil war allerdings das Kawasaki Spezialwerkzeug zum Lösen der unteren Inbusschraube, ich weiß nicht was da als Schraubensicherung benutzt wurde, aber das Zeugs hat gehoben wie der Teufel persönlich... anziehen sollte man ja 65Nm... zum Lösen hab ich wahrscheinlich 65 kNm gebraucht, ich war mir nicht sicher ob zuerst die Schraube oder mein Inbusschlüssel aufgibt :patsch:


Altes Öl so gut es ging alles raus (Igitt, was für ne Plörre) und mit den frischen Simmerringen, auch hier ist ein Spezialeindrücker von Vorteil, wieder zusammen gebaut.


Frisches Öl nach Gefühl gleichmäßig verteilt und mit LKV Höheneinsteller (praktisch was die Schrottkiste im Geschäft alles hergibt) schön nach Vorgabe eingestellt.


Federn rein, Deckel drauf und der Bruno freut sich :nummer1_1:
»Darti« hat folgende Dateien angehängt:
Alter schützt vor Mopped nicht :smoker:

Walter Widder

Ösinator

  • »Walter« ist männlich

Beiträge: 3 482

Registrierungsdatum: 4. September 2010

Wohnort: Lopar

Mopped: Kawasaki Versys 650 Bj.2015

  • Private Nachricht senden

60

Montag, 31. Dezember 2018, 16:29

Tolles Winterprojekt! :thumbup:
Immer schön zu sehen wenn eine KLE widerbelebt wird.

Lg Walter
Today
is the first day
for the rest
of your
life