Du bist nicht angemeldet.

AKTIVITÄTEN 2020 :
TWIN-TREFFEN:
ZUSATZTREFFEN: ERSATZTERMIN ! 31.10. - 01.11.2020: Groß-Enduro-Treffen Villa Löwenherz !!!


Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW: Bis auf Weiteres sind die Stammtische abgesagt !

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Twin500 - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lazarov Löwe

Mofafahrer

  • »Lazarov« ist männlich
  • »Lazarov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 29. Juni 2020

Vorname: Viktor

Wohnort: Augsburg

Beruf: Student

Mopped: 1992 KLE 500

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 1. Juli 2020, 21:20

Zitat

dann empfehle ich dir noch das "ich machs mir selbst" vom Bucheli Verlage. da sind auch Strompläne und wie die Kabel verlegt sind drin ;wink;

Mache ich danke! Ja was KLR zu KLE angeht, frage nur weil es ein schönes und übersichtliches video zum KLR wiederaufbau gibt :thumbsup:

Darti Steinbock

Quotenschwabe

  • »Darti« ist männlich

Beiträge: 1 005

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 2. Juli 2020, 07:43

"ich machs mir selbst" vom Bucheli Verlage


Ups, falscher Titel, es heißt nur "Reparaturanleitung KLE" gibt es z.B. in der Bucht >klick< oder auch bei Louis, oder glegentlich gebraucht im e- Kleinanzeiger gebraucht für die Hälfte ;wink;

Vorsicht bei der Anleitung zum Ventile einstellen, der hebt die Fühlerlehre an die komplett falsche Stelle :patsch:

LG Bruno
Schrauberparty wäre schon witzig.:D

Vorsicht mit so Aussagen, sonst stehen drei durstige alte Männer vor deiner Tür ;tongue;
Normal hab ich schon versucht.... war langweilig... total verrückt macht mehr Spaß :cool:

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 506

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 2. Juli 2020, 09:24

Hy Victor, ich war mir nicht wirklich sicher, was Dir Bruno damit
dann empfehle ich dir noch das "ich machs mir selbst" vom Bucheli Verlage
vorschlagen wollte ;wink; ; Aber er hat sich ja selbst verbessert.....

....................

Da ich auch keine Reparaturhandbuch habe, helfe ich mir immer gerne mal damit aus

301 Moved Permanently


Ich hoffe du kannst das öffnen. Man kann immer ganz gut erkennen wo welche Schraube hingehört und kann erahnen wie Leitungen Schläuche verlegt werden..... Vielleicht bringt es Dich weiter bei deinem Puzzle

Ciao Jo...
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Lazarov Löwe

Mofafahrer

  • »Lazarov« ist männlich
  • »Lazarov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 29. Juni 2020

Vorname: Viktor

Wohnort: Augsburg

Beruf: Student

Mopped: 1992 KLE 500

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 2. Juli 2020, 11:11

Zitat

Vorsicht bei der Anleitung zum Ventile einstellen, der hebt die Fühlerlehre an die komplett falsche Stelle
Alles klar, dann suche ich mal ob es irgendwo benutzt verkauft wird, falls nicht kaufe ich das von Ebay.

Zitat

Ich hoffe du kannst das öffnen
Leider nicht ;huh; ich komme zu Kawasakiersatzteile aber auf der Seite gibts nichts für die KLE. Falls ne Reparaturanleitung dort irgendwo vorhanden ist aber der Link nicht funktioniert, kannst du mich einfach per PN anschreiben und ich gebe dir meine Email Adresse :D

Darti Steinbock

Quotenschwabe

  • »Darti« ist männlich

Beiträge: 1 005

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 2. Juli 2020, 13:38

Aber er hat sich ja selbst verbessert.....


du willst mir ja wohl keinen freudschen Versprecher unterstellen... :sarcastic: für Dosen gibt es so Hilfebücher die so, oder so ähnlich heißen ;wink;

ich komme zu Kawasakiersatzteile aber auf der Seite gibts nichts für die KLE.

Richtig :thumbup: du gehst aus "Kawasaki" -> dann unten bei "Kawasaki Gruppen" auf Offroad -> dann wählst du deine KLE aus und bekommst dort für jede Baugruppe schöne Explosionszeichnungen angezeigt ;wink;

Auch nett auf der Seite, wenn du auf der Explosionszeichnung dein Teil gefunden hast, kannst du die Teilenummer oben in die Suche eingeben und bekommst anschliessend das Teil angezeigt, wenn du hier auf "Maschinenliste anzeigen" gehst, siehst du in welchen Maschinen außer der KLE das Teil evtl. noch verbaut wurde... Vorteil, KLE-Teile sind auch gebraucht relativ teuer, die z.B. einer GPZ deutlich billiger... du kannst also das gleiche Teil von einem anderen Bike billiger kaufen ;wink; z.B. der Stator (nicht Rotor!) ist bei der KLE, GPZ und ER über alle Baujahre identisch.
LG Bruno
Normal hab ich schon versucht.... war langweilig... total verrückt macht mehr Spaß :cool:

Lazarov Löwe

Mofafahrer

  • »Lazarov« ist männlich
  • »Lazarov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 29. Juni 2020

Vorname: Viktor

Wohnort: Augsburg

Beruf: Student

Mopped: 1992 KLE 500

  • Private Nachricht senden

46

Donnerstag, 2. Juli 2020, 15:57

Zitat

Richtig :thumbup: du gehst aus "Kawasaki" -> dann unten bei "Kawasaki Gruppen" auf Offroad -> dann wählst du deine KLE aus und bekommst dort für jede Baugruppe schöne Explosionszeichnungen angezeigt ;wink;
Oha die Seite ist ja super hilfreich! Das wird mir viel Zeit sparen anstatt im Betriebsanleitung suchen zu müssen! :nummer1_1:

Zitat

Auch nett auf der Seite, wenn du auf der Explosionszeichnung dein Teil gefunden hast, kannst du die Teilenummer oben in die Suche eingeben und bekommst anschliessend das Teil angezeigt, wenn du hier auf "Maschinenliste anzeigen" gehst, siehst du in welchen Maschinen außer der KLE das Teil evtl. noch verbaut wurde
Super zu wissen, hoffentlich werde ich diese Funktion nicht all zu oft gebrauchen :thumbsup: Die Seite ist aber echt top gemacht, interaktiv und leicht zu durchschauen! So kann ich ja die Teile bei mir erst sortieren zsmn. mit die passende schrauben, dann einfach reinschrauben :thumbup:

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 506

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

47

Donnerstag, 2. Juli 2020, 17:29

Richtig du gehst aus "Kawasaki" -> dann unten bei "Kawasaki Gruppen" auf Offroad -> dann wählst du deine KLE aus und bekommst dort für jede Baugruppe schöne Explosionszeichnungen angezeigt

Auch nett auf der Seite, wenn du auf der Explosionszeichnung dein Teil gefunden hast, kannst du die Teilenummer oben in die Suche eingeben und bekommst anschliessend das Teil angezeigt, wenn du hier auf "Maschinenliste anzeigen" gehst, siehst du in welchen Maschinen außer der KLE das Teil evtl. noch verbaut wurde... Vorteil, KLE
Danke , lieber Bruno, für das genaue erklären. Das kann der Feinmechaniker einfach besser :hb:

;smile; ;smile; ;smile;
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

SveneMe Widder

Biker

  • »SveneMe« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Ebersbach/Oberlausitz 02730

Beruf: Baggerfahrer,gelernt Landmaschinen-Mechaniker

Mopped: kle 500

  • Private Nachricht senden

48

Samstag, 4. Juli 2020, 08:15

Hallo. hab gerade ein neues Projekt(XTZ 750 Supermoto/Scrambler) angefangen und daher nicht mehr mit gelesen. Kann dir aber bestimmt beim Umbau helfen.
Fahre selber eine Supermoto mit Gpz Motor.
Also ein Umbau der Zündung von KLE auf GPZ ist nicht zwingend nötig, seidem du hast alles da. Ich hab das auch weggelassen und bin super zufrieden damit. Hab aber Forenrümmer, Rimfire, andere Luftfilter, Gpr Auspuff verbaut. Vergaser habe ich auf etwas angepasst, sprich HD etwas grösser. Die Gpz Bedüsung ist zu viel, das läuft nicht.

Für Supermoto Umbau brauchst Du Gabelverlängerungen,progressive Gabelfedern, Gabelstabi, Bremsscheiben 320mm von HE und am besten Adapter und vernünftigen Bremssattel. Wenn Du neu einspeichen lässt, könnte ich Dir einen HE 40 Sattel neu mit Adapter überlassen, bei mir passt er leider nicht rein. Hab einen HE 70 Sattel verbaut.
Habe auch lange probiert bis alles gepasst hat.
Viel Erfolg SveneMe :nummer1_1:

Lazarov Löwe

Mofafahrer

  • »Lazarov« ist männlich
  • »Lazarov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 29. Juni 2020

Vorname: Viktor

Wohnort: Augsburg

Beruf: Student

Mopped: 1992 KLE 500

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 5. Juli 2020, 20:26


Hallo. hab gerade ein neues Projekt(XTZ 750 Supermoto/Scrambler) angefangen und daher nicht mehr mit gelesen. Kann dir aber bestimmt beim Umbau helfen.
Fahre selber eine Supermoto mit Gpz Motor.
Also ein Umbau der Zündung von KLE auf GPZ ist nicht zwingend nötig, seidem du hast alles da. Ich hab das auch weggelassen und bin super zufrieden damit. Hab aber Forenrümmer, Rimfire, andere Luftfilter, Gpr Auspuff verbaut. Vergaser habe ich auf etwas angepasst, sprich HD etwas grösser. Die Gpz Bedüsung ist zu viel, das läuft nicht.
Servus, das wäre ja super! Könntest du kurz zusammenfassen wie du mit deinen Motorumbau vorgegangen bist. Kann ich dann alles was auf der GPZ steht so auf der KLE einbauen? Hast du den GPZ Kabelbaum benutzt? Ich war gerade schauen wie ich die Teile auf der KLE montiert bekomme. :D

Hier noch paar Bilder wie die angekommen sind: https://imgur.com/a/L7IFYz0
Grüße Viktor

SveneMe Widder

Biker

  • »SveneMe« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 11. Mai 2014

Wohnort: Ebersbach/Oberlausitz 02730

Beruf: Baggerfahrer,gelernt Landmaschinen-Mechaniker

Mopped: kle 500

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 5. Juli 2020, 21:16

Du kannst den Kle Kabelbaum beibehalten. Dann mußt Du nur den Lichtmaschinenrotor von der Kle übernehmen
Ansonsten gibt es einen Umbauthreat hier im Forum Ich glaube von Kle freak.. Da sind alle Änderungen angegeben. Vergaser würd ich bei Baujahr 92 erst mal so probieren das sollte laufen. Schalthebel tauschen und Ritzel. Mehr dürfte nicht sein.
SveneMe

Lazarov Löwe

Mofafahrer

  • »Lazarov« ist männlich
  • »Lazarov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 29. Juni 2020

Vorname: Viktor

Wohnort: Augsburg

Beruf: Student

Mopped: 1992 KLE 500

  • Private Nachricht senden

51

Sonntag, 5. Juli 2020, 21:49

Zitat

Du kannst den Kle Kabelbaum beibehalten. Dann mußt Du nur den Lichtmaschinenrotor von der Kle übernehmen
Also anstatt KLE Kabelbaum mit GPZ CDI verbinden einfach nen KLE Lichtmaschinenrotor kaufen und einbauen? (Hab den alten Lichtmaschinenrotor nicht). Hab jetzt alles außer die Hinterbremse und Kabelbaum entbunden, sodass der Motor so früh wie möglich in die KLE reinkommen kann.:thumbsup:
Könntest du mich zu diesen Umbauthread verlinken?


LG Viktor

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lazarov« (6. Juli 2020, 11:23)


Lazarov Löwe

Mofafahrer

  • »Lazarov« ist männlich
  • »Lazarov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 29. Juni 2020

Vorname: Viktor

Wohnort: Augsburg

Beruf: Student

Mopped: 1992 KLE 500

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 7. Juli 2020, 14:23

Kurzes Update:
Kabelbaum und Vergaser sind weg also muss der Motor nur noch geputzt werden vor der in die KLE kommt. Es hat sich erstellt dass der Impulsgeber fehlt, der wurde aber gefunden und kommt mit paar andere Teile diese Woche. Mein Kumpel hat sich gestern die 2 Kabelbäume angeschaut und ist bereit den KLE Kabelbaum auf die GPZ CDI umzubauen. Bis jetzt läuft alles sehr entspannt und nachdem der Motor in die KLE sitzt wird es nicht lange bis die auch fährt :thumbup:

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 506

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

53

Dienstag, 7. Juli 2020, 15:52

Hört sich gut an! :thumbsup: Ich bin echt gespannt, wie und wie schnell ihr das hinbekommt.....

Macht hinne, wir wollen das sehen.....

;smile;
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Lazarov Löwe

Mofafahrer

  • »Lazarov« ist männlich
  • »Lazarov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 29. Juni 2020

Vorname: Viktor

Wohnort: Augsburg

Beruf: Student

Mopped: 1992 KLE 500

  • Private Nachricht senden

54

Dienstag, 7. Juli 2020, 16:00

Zitat

Hört sich gut an! :thumbsup: Ich bin echt gespannt, wie und wie schnell ihr das hinbekommt.....


Ach ja ich will das auch so schnell wie möglich fertig bekommen, leider sagt die Klausurenphase dazu sturr nein ;read; :avatar70195: Habe halt ab den 21sten 5 Klausuren aber Zeit für schrauben findet sich immer. Ohne die Klausuren würde ich übernächste Woche bestimmt schon fertig sein :rolleyes:

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 506

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

55

Dienstag, 7. Juli 2020, 16:05

Schrauben macht den Kopf frei!!! ;smile;

mach das zur Entspannung!!!!! Und das Buch nebendran.....

Und zwischendurch mal :beer: hilft auch immer!!!!

Du schaffst das!!!! :thumbsup:
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Lazarov Löwe

Mofafahrer

  • »Lazarov« ist männlich
  • »Lazarov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 29. Juni 2020

Vorname: Viktor

Wohnort: Augsburg

Beruf: Student

Mopped: 1992 KLE 500

  • Private Nachricht senden

56

Mittwoch, 8. Juli 2020, 21:49

Moin,
heute nachmittag haben wir versucht den Motor in die KLE zu bekommen. Dazu ist es leider nicht gekommen da die letzte von den drei Motorschrauben nicht rauskommen wollte...Dafür wird sie morgen abgeschnitten :D Die KLE schrauben habe ich, also wird morgen nachmittag auch der Motor endlich da rein kommen.
Hoffe euch geht's auch gut! :thumbup: :beer:


Gruß
Viktor

simonromQ5

Radfahrer

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 9. Juli 2020

Mopped: Yamaha FZR

  • Private Nachricht senden

57

Donnerstag, 9. Juli 2020, 19:49

KLE 500

Hallo wer kennt sich mit der KLE 500 Bj. 91 aus. Brauche Hilfe ;smile;

Zitat

Vorsicht bei der Anleitung zum Ventile einstellen, der hebt die Fühlerlehre an die komplett falsche Stelle
Alles klar, dann suche ich mal ob es irgendwo benutzt verkauft wird, falls nicht kaufe ich das von Ebay.

Zitat

Ich hoffe du kannst das öffnen
Leider nicht ;huh; ich komme zu Kawasakiersatzteile aber auf der Seite gibts nichts für die KLE. Falls ne Reparaturanleitung dort irgendwo vorhanden ist aber der Link nicht funktioniert, kannst du mich einfach per PN anschreiben und ich gebe dir meine Email Adresse :D

Lazarov Löwe

Mofafahrer

  • »Lazarov« ist männlich
  • »Lazarov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 29. Juni 2020

Vorname: Viktor

Wohnort: Augsburg

Beruf: Student

Mopped: 1992 KLE 500

  • Private Nachricht senden

58

Donnerstag, 9. Juli 2020, 23:11

Guten Abend,
nach 4 Tage sitzt der Motor rein. :hb: Jetzt kommen die restlichen teile drauf, nächste Woche ist der Impulsgeber hoffentlich da und wir können den Kabelbaum auch einbauen! Morgen kommen die Bilder :thumbup:
LG Viktor

Spike8 Steinbock

Biker

  • »Spike8« ist männlich

Beiträge: 506

Registrierungsdatum: 25. Juni 2019

Vorname: Jo

Wohnort: Tauberbischofsheim

Beruf: Vermögensberater DVAG

Mopped: KLE 500

  • Private Nachricht senden

59

Freitag, 10. Juli 2020, 10:05

Glückwunsch! ;smile;
Bin gespannt auf die Bilder und wann der Motor das erste mal läuft!!!!
.......aus dem lieblichen Taubertal

Wenn es einfach nicht geht, geht es einfach nicht

Darti Steinbock

Quotenschwabe

  • »Darti« ist männlich

Beiträge: 1 005

Registrierungsdatum: 18. November 2018

Vorname: Bruno

Wohnort: 72351 Geislingen

Beruf: Feinmechaniker

Mopped: KLE 500 Bj 1992

  • Private Nachricht senden

60

Freitag, 10. Juli 2020, 11:15

Moin Viktor,
Super :nummer1_1: ich bin auch schon auf die Bilder gespannt :hb:

Schön das dein Projekt fortschreitet :imsohappy:

KLE 500

was willst du uns mit deinem Beitrag sagen? :hmm:
Normal hab ich schon versucht.... war langweilig... total verrückt macht mehr Spaß :cool: