Du bist nicht angemeldet.

Hallo lieber Besucher, um das »Twin500 - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.
Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich HIER anmelden.

Bulko

Radfahrer

  • »Bulko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 30. November 2018

Mopped: KLE 500, ZXR 600, ZX9R

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Dezember 2018, 10:49

DLC-Beschichtung Schlepphebel, Bezugsquelle 1,0 mm Auspuffbögen.

Hallo, ich will seit 4 Jahren und ca. 8 Monaten, solange bin ich schon KLE Besitzer, bin keine 50m mit dem Ding gefahren. Der ursprüngliche Plan war kleine Wartung und nach Belarus fahren, mein Kumpel ist schon aus Holland mit der BratzeMW (BMW) angerückt und zwei Ausländer auf Mopped in Belarus, einer Rabenschwarz wäre bestimmt lustig gewesen.

Leider hatte sich die Lima schon aufgelödt und hartes Krachen lies auf Bruchstücke schliessen, ergo sind wir in den Flieger irgendwohin geflogen, die Gattin ist nach China in Ihre Heimat.

So nun steht der Aufbau an, wenn ich meinen Schweinestall von Werkstatt sauber habe. Die KLE und ne GPZ ist bereits in gereinigten Teilen vorhanden, überflüssiges schon vertickt, ne WP 43 steht bereit (muss noch überholt werden: Buchsen, Dichtungen, Öl und Staubkappen).


Fragen :

Wer hat Schlepphebel DLC-Beschichten lassen um den üblichen Verschleiss vorzubeugen, Nocken werden auch beschichtet, oder? Und wo habt ihr das machen lassen?

Bezugsquelle Rohr für die Abgasanlage gesucht, möglichst 1mm Wandstärke bis 54 mm Durchmesser (Üblicher Akra-Anschluss)

Kabelbaum sollte eventuell auch in Silikonkabeln und wasserdichten Steckern nachgebaut werden (das dauert bestimmt volle 2 Tage, amk)

Gut fürs Erste reicht das.


Danke

KLE-Freak

Alpenländer

  • »KLE-Freak« ist männlich

Beiträge: 1 390

Registrierungsdatum: 26. Juli 2009

Mopped: Das Einzige

Mopped: Und nur dieses, jetzt sogar 2 davon

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 10:51

Hallo, Auspuffrohre edelstahl 54 mm mit 1,0 mm Wandstärke hab ich mir mal bei dem geholt:

https://www.tusche-exhaust.com/

Bögen in der größe mit 1,0 mm Wandstärke ist er fast der Einzige. Aus einem Bogen und paar geraden Stücken hab ich mir was gebastelt und von einem Profi schweissen lassen.
8) Gruß vom Alpenrand 8)

Ähnliche Themen