Willkommen, Sebastian

  • Wir wünschen Dir, Sebastian, einen angenehmen Aufenthalt im Forum und hoffen, dass alle Deine Fragen beantwortet werden. Sehr gerne darfst Du Dich auch hier beteiligen und mit Deinem Wissen anderen Benutzern helfen.


    In diesem Thema möchten wir Dir die Möglichkeit geben, Dich uns vorzustellen. Erzähle uns etwas über Dich, wie zb.:

    - Woher kommst Du ?

    - Hast Du Familie / Kinder ?

    - Welche Hobbys pflegst Du ?

    - Was machst Du beruflich ?

    - Welches Motorrad (gern auch mehrere) fährst Du ?

    - Welche Schrauberkenntnisse hast Du (hilfreich bei technischen Fragen) ?



    Doch nun viel Spaß im T W I N - F O R U M ...

  • Hallo ich hab es endlich geschafft mir mit knapp 40j mein erstes eigenes Mopped zu kaufen.

    Am letzten Samstag war es endlich soweit.

    Infiziert wurde ich früh, denn alle coolen Jungs in Schwanebeck hatten ne Simi und ich ne Schwalbe.


    Doch seit 27.11.2021 hab ich endlich ein Mopped was nicht mehr so niedlich aussieht, obwohl sie in ihrem blauen fast

    Originalzustand schon viel charm hat.


    Keine 25tkm, guter Zustand, aus gesundheitlichen Gründen abzugeben bin ich an den Bock gekommen.

    Mein erster Zweizylinder und einfach nur knöpfchen drücken und kein Gas geben bis sie etwas warm ist, meinte der Vorbesitzer,

    der das Teil amliebsten behalten hätte. Es waren ja nur 3grad in der Sonne und der Motor stand im Schatten...

    doch als choke gezogen wurde und der Starter zweimal durchdrehte erwachte Sie sofort.


    Schöne Sitzposition find ich und auf 140 km/h hab ich mich mal kurz auf der eisigen Landstraße getraut.

    Eine Stunde hab ich bis nach Hause gebraucht und etwas frisch wurde es dann schon.. doch die letzten km mussten ganz naiv auf meinen lieblings Feldweg sein.

    Ein hochgelektes Eisenschwein mit mit mit ausreichend Leistung für meine Offroadtalente.


    1992 - KLE 500 - Standard auf DunlopReifen :pardon:

  • Servus Sebastian,


    sympatisch geschriebene Vorstellung. Wobei Eisenschwein für die zarte, dynamische, luxuriöse KLE schon recht hart formuliert ist. Naja, sehen wir dir das mal nach. Ich wünsche dir hier viel Spaß und Freude bei dem besten Forum südlich der Nord-/Ostsee.


    Grüße aus Martinsried (dem wirklichen wilden Süden lieber Bruno)


    Klaus

  • Moin Sebastian,


    herzlich Willkommen bei den Twin-Verrückten

    :MG_124:


    Wirklich schön geschrieben, ich hoffe du machst so weiter und wir können noch einige Reisebericht von dir lesen ;)

    Über ein paar Bilder deiner KLEinen würden wir uns sehr freuen :saint: Eisenschwein ist schon etwas hart, obwohl ist ja echt nicht die leichteste ist :/ aber ich glaub leicht adipöse Lady passt da besser :D


    Ich wünsche dir viel Spaß mit/bei uns


    Liebe Grüße aus dem wilden Süden

    Bruno


    klausausmartinsried du hast mir schon den "tiefen Süden" madig gemacht... den wilden Süden behalte ich :smackbottom::miffy_1:

    Aber ich hab dich trotzdem lieb, du kleiner Wuschelkopf ;streicheln;

    bissi Wahnsinnig bist du schon, oder.. liebevolle Beschreibung meiner Person 8)



    C9H13NO3

  • Danke für die nette Aufnahme von euch, viele Beitäge schreiben werd ich sicher nicht(aber lange../ hoffentlich nicht nervig?) auch kaum tips geben können,,, bin immer mal wieder hier im Forum zum nachforschen. Optisch werde ich sie erstmal nicht verändern.


    Ja gruß Mago sie ist blau und hat die gleiche Sitzbankfarbe wie deine..

    bisher hab ich den Kauf von 1.500€ nicht bereuht alles noch wie am ersten Tag,


    bis auf das sie mir umgefallen und die linken Blinker kaputt gegangen sind. Die Blinker hab ich erstmal mit tesa und Kleber wieder rangebastelt und nen Stein vor´s HausTor gelegt das sie dort schon mal nicht wieder im Boden versinkt. Ich hab sie in Zeitlupe fallen sehen kam leider 0,3sek zuspät, das war so ärgerlich. Ach und nur der ÜberziehergummiKnopf vom Tageszähler reseten ist porös abgehauen. Ich tanke meist immer nach max. 130km so 6l rein vorsichtshalber, bevor ich stehen bleibe. Habe früher schon oft schieben müssen und hab ich garkein Bock mehr drauf. Viel länger halte ich es auch kaum auf der Sitzbank aus, manchmal fahr ich kurz zur Entspannung im stehen.


    Zu mein Highlight heute war ich sogar mal auf der Autobahn joa Maddin geht alles mit der Maschine aber nur knapp 30km, die A9 richtung Berlin war mir zu voll. Aber da wäre eine längere Übersetzung auch nicht schlecht, 160km/h hat ich fix drauf ich fahre auf der Straße meist im 6.Gang, wenn man ganz softe fährt geht das schon mit 40km/h = 1.600U/min innerorts.. also ich mag den Sound der da unten leise zwitschernd böbbelt, unter Last ist das nicht gut dann schütelt sie sich etwas und dann schalt ich doch lieber runter.

    Doch jetzt wo die Getreideernte hier im gange ist bin ich bestimmt schon 5km übers Stoppelfeld gebügelt. Naja so schnell wie mich traue... ich will mir ja nicht mehr weh tun, sag ich mir immer wieder aber hab schon oft das einund andere mal über 80km/h offroad draufgehabt, einpaar mal fing das Vorderrad schon an zu tanzen,mit diesen "Straßenslicks" fetzt das trotzdem..


    ok pudriger Sand ist ne herausforderung und dann sollte man sich auch örtlich auskennen.

    Na aufjeden Fall beruhigt es mich das hier im Forum schon sehr viele KmLaufleistung mit kaum veränderten Motor geschafft wurden.


    Vonwegen Eisenschwein Darti ich mag sie doch auch:pardon: und für "nur" 500ccm kann ich absolut nicht meckern, ich fahr zwar alleine aber wenn man andere Biker trifft und die fahren mit mehr als doppelt soviel ccm kommt man wenn man bis 8tausend dreht :watoo: schon mit hinterher:locomotive:... auf der Landstraße.

  • nach max. 130km so 6l rein vorsichtshalber

    Brauchst du eigentlich nicht, bei deinem Baujahr solltest du rund 180 km kommen bis du auf Reserve schalten musst und mit Reserve gehen noch mal rund 50 km.. mit Rimfire kann man den Verbrauch senken das du über 200 km bis zur Reserve kommst ;)

    Nie auf Reserve schalten ist übrigens Suboptimal, da sich sonst Wasser unten im Tank sammelt und dieser dir dann u.U. unten innen anfängt zu Rosten und Undicht wird :pflaster_1:



    Viel länger halte ich es auch kaum auf der Sitzbank aus,

    Im original Zustand ist die Sitzbank ein Foltergerät, ich hab beide Aufarbeiten lassen, die erste vom Jungbluth ( Alles-fürn-Arsch) die zweite erst jetzt von einem sehr guten und lieben Freund :love: mit der bin ich Gestern 660 km von Thüringen zurück gefahren (kurvige Landstrassen, nix Autobahn!), der Hintern tat zwar am Ende etwas weh, aber am Anfang hatte ich nach 200 km größere Schmerzen und als ich einmal 400 km gefahren bin hatte ich 3 Tage lang "das Tal der Schmerzen" am Gesäß :D

    Hier gibt es auch einiges an Tipps zum selber Aufpolstern ;)


    LG Bruno

    bissi Wahnsinnig bist du schon, oder.. liebevolle Beschreibung meiner Person 8)



    C9H13NO3

  • Naja es scheint als suche und suche ich und hab so gefühlt nur mit suchen zutun z.B. Rimfire suche: kommen dutzende² Beiträge mit links zu seiten die nicht funktionieren, falls mich mal jemand dahin verlinken könnte wäre ich dankbar:drinks:

  • Hallo ihr

    Joa mit dem Rimfire / Randfeuer hab ick gefunden -> quasi löscher in den Luftfilterkasten machen.., doch ich werd das lieber sein lassen. Wenn ich offroad unterwegs bin und vor mir staubt es wieder wie Hölle ist der Ansaugschnuffelchen gut so wie er ist. Wäre es einfacher an den LFKasten zur Wartung ranzukommen dann o.K. doch so faul wie ich bin tue ich der Maschine keinen gefallen damit. Dann soll sie ruhig 6l verbrauchen, Hauptsache Gesund...


    Andere Frage: schwingt, federt eure KLE auch so komisch beim Bremsen des Vorderrades? :discussion: Das geht schon bei niedrigen Tempo los...

    Bremsbeläge neu aber nix besser..


    Muss bald TüV machen und nicht das das bemängelt wird.

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.