Anschlüsse am Vergaser

  • Hi,


    dieser Anschluss dient der Be-/ Entlüftung der Schwimmerkammer (damit dort kein Unter-/ Überdruck entsteht). Schlauch dran und über die Filterbox nach hinten ins Freie geführt. Wenn da Benzin rausläuft, hast du ein Problem mit den Schwimmernadeln: die schließen normalerweise den Benzinzufluss, wenn die Schwimmerkammern bis zu einem durch die Schwimmer definierten Stand gefüllt sind. Das verhindert, dass die Gaser überlaufen.

    Es stellt sich weiter die Frage: Warum läuft ständig Benzin nach, wenn der Benzinhahn gerade repariert wurde? Das sollte eigentlich nur in Stellung "pri" der Fall sein. In Stellung Normal und Reserve sollte nur dann Benzin den Hahn passieren, wenn durch laufenden Motor Unterdruck anliegt.


    Gruß

    Steffen

  • Absolut korrekt :thumbup:


    außer das mit PRI, die GPZ hat statt Pri eine OFF Stellung ;)


    Was habt ihr bei der Reparatur des Benzinhahns gemacht? neuen Dichtsatz verbaut? Feder wieder drin?

    Normal hab ich schon versucht.... war langweilig... total verrückt macht mehr Spaß :smoker:

  • Danke Leute.

    Ich war bei der Reparatur des Benzinhahns nicht dabei... Wegen der Feder muss ich den Vollstrecker nochmal fragen.

    Wir haben uns nur gewundert dass da offenbar kein Schlauch drauf war.

    Das PRI habe ich an meiner GPZ auch nicht, bin bis dahin davon ausgegangen dass es an der KLE identisch ist, aber man lernt nie aus. Vermutlich haben wir daher auf PRI gearbeitet... er war sich mit ON-OFF-RES sicher, steht ja leider nicht drauf.

    Nun läuft sie, jedoch mit ein paar Fehlzündungen...


    Naja, werden Mal schauen wo wir einen Schlauch auftreiben können.


    Danke euch!

  • Das PRI habe ich an meiner GPZ auch nicht, bin bis dahin davon ausgegangen dass es an der KLE identisch ist,

    Ist euer Sorgenkind jetzt eine Zette oder eine KLE?


    werden Mal schauen wo wir einen Schlauch auftreiben können.

    original ist es so ein milchigtransparenter.. er muss eigentlich nicht viel können, außer vorhanden sein. Er kommt unter den Tank Richtung Sitz, aber aufpassen das er durch den Sitz nicht gequetscht wird, das hat schon ein paar Fahrern viel Freude bereitet :rolleyes:

    schlauch.jpeg



    steht ja leider nicht drauf.

    den Bebber kann man bei z.B. kawasakiersatzteile.de nachkaufen kostet 5 Euro und ein paar verquetschte, hat ein sehr guter und lieber Freund erst kürzlich gekauft

    bebber.jpeg



    Nun läuft sie, jedoch mit ein paar Fehlzündungen...

    das kann natürlich jetzt viel sein.. aber da die Schwimmernadeln anscheinend nicht richtig schließen, würde ich jetzt mal auf Dreck im Vergaser tippen..


    Wünsche dir schon mal frohe Ostern

    Normal hab ich schon versucht.... war langweilig... total verrückt macht mehr Spaß :smoker:

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.